Das Klima...die Landschaft


Schier unendliche Weite, idyllische Weinfluren, der Neusiedler See, ein Paradies für Wassersportler und einzigartiges Naturreservat, ein mildes Klima mit mehr als 2.000 Sonnenstunden im Jahr– all das und noch viel mehr erwartet die Besucher der UNESCO-Welterbe Region Neusiedler See.

Die Region Neusiedler See mit ihrer einmaligen Natur- und Kulturlandschaft wurde im Jahr 2001 von der UNESCO zum Welterbe ernannt.

Westlichster Steppensee Mitteleuropas

Herzstück dieser Region bildet der Neusiedler See – als westlichster Steppensee ein Exote unter den europäischen Gewässern und zugleich größter natürlicher Swimmingpool des Landes, der immerhin 320 km² an Wasser- und Schilffläche umfasst. So groß also, dass man fast meinen möchte, Wasser und Himmel berühren einander an jener fernen Linie im weiten Raum. Aber dazu trägt übrigens auch die Erdkrümmung bei, diese beträgt nämlich zwischen Neusiedl am See und Mörbisch 9,60 Meter, so viel also, dass man nicht von einem Ende zum anderen sehen kann. 

Schier unendliche Weite, idyllische Weinfluren, der Neusiedler See, ein Paradies für Wassersportler und einzigartiges Naturreservat, ein mildes Klima mit mehr als 2.000 Sonnenstunden im Jahr– all das und noch viel mehr erwartet die Besucher der UNESCO-Welterbe Region Neusiedler See.

Die Region Neusiedler See mit ihrer einmaligen Natur- und Kulturlandschaft wurde im Jahr 2001 von der UNESCO zum Welterbe ernannt.

Westlichster Steppensee Mitteleuropas

Herzstück dieser Region bildet der Neusiedler See – als westlichster Steppensee ein Exote unter den europäischen Gewässern und zugleich größter natürlicher Swimmingpool des Landes, der immerhin 320 km² an Wasser- und Schilffläche umfasst. So groß also, dass man fast meinen möchte, Wasser und Himmel berühren einander an jener fernen Linie im weiten Raum. Aber dazu trägt übrigens auch die Erdkrümmung bei, diese beträgt nämlich zwischen Neusiedl am See und Mörbisch 9,60 Meter, so viel also, dass man nicht von einem Ende zum anderen sehen kann.

Winzerhof Julius und Mariella Steiner // Seezeile 2 // 7141 Podersdorf am See // Tel.: +43/(0)2177/2743 //